Archiv der Kategorie: Nordelbien

Synodales Saufen

von Benjamin Lassiwe Mit dem Bier in der Hand entschieden sie über das Schicksal ihrer Bischöfe: Als die Verfassunggebende Synode der neuen Nordkirche Anfang Januar in Warnemünde über die Überführung der vier Bischöfe der bestehenden Kirchen abstimmte, war draußen schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EKD, Kirche, Nordelbien, Ökumene, Synode | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bekennen oder Schweigen?

von Benjamin Lassiwe Es ist eine der eher unbekannteren lutherischen Bekenntnisschriften, aber eine, die es in sich hat. Der „Tractatus de potestate et primatu Papae“, der Traktat „Von der Gewalt und Obrigkeit des Papstes“ wurde erst 1580 zu einer Bekenntnisschrift … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EKD, Nordelbien, Ökumene, Papst | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Norddeutsche Synodenmüdigkeit

von Benjamin Lassiwe Es war ein wichtiges Ereignis für die Nordelbische Kirche. Eine Nachfolgerin von Bischöfin Maria Jepsen sollte gewählt werden. Und das klappte auch, am späten Freitag abend um 21:40 Uhr im Hamburger Michel. 97 von 118 Stimmen entfielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bischofswahl, EKD, Kirche, Nordelbien, Synode | Hinterlasse einen Kommentar

Prtstntsms…

von Benjamin Lassiwe Wie heißt der neue Kirchenkreis? Eine Frage, der sich die Pommersche Evangelische Kirche (PEK) mit der Fusion zur Nordkirche stellen muss. Denn dann wird aus der heute selbständigen Landeskirche ein Kirchenkreis der fusionierten Kirche. Und folgt man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EKD, Kirche, Nordelbien | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn der Pastor mit dem Radl kommt…

von Benjamin Lassiwe Ja, mir san mitm Radl da“. Unzählige, stets heitere Schlagersänger und Volksmusiker machten diese Textzeile zu einem Ohrwurm des 20. Jahrhunderts. Ein Lied, dass in der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche (NEK) nun fröhliche Urständ feiert. Denn auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Käßmann, Nordelbien, Umweltfreunde | Hinterlasse einen Kommentar